Schlagzeilen

Schlagzeilen

Tipp der Woche

Zum Tourstart in Brüssel: „Cycling Legends“

 

Was? Die Tour de France startet in diesem Jahr in der belgischen Hauptstadt Brüssel und in diesem Jahr ist es genau 50 Jahre her, dass Eddy Merckx seinen ersten Tour-Sieg verbuchte. Aus diesem Grunde hat sich auch das Automobilmuseum „Autoworld“ in Brüssel dazu entschlossen, eine Ausstellung zu konzipieren. „Cycling Legends“ erzählt die Geschichte von 200 Jahren Radsport, von 100 Jahren „Gelbes Trikot“ und von 100 Jahren „Belgische Radsport-Champions“. „Cycling Legends“ zeigt historische Rennräder, auch solche von erfolgreichen Radsportlern, legendäre Trikots und Trophäen, Werbeplakate aus allen Zeiten, Dokumente und Presseberichte – insgesamt rund 800 Objekte, die teilweise aus Privatsammlungen stammend noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen waren.

 

„Cycling Legends“, „Autoworld“ Brüssel, Jubelpark 11, 1000 Brüssel – Noch bis zum 25. August 2019. www.autoworld.be