116 000 für Child Focus

Der 25. Mai ist der internationale Tag der vermissten Kinder. Child Focus verschenkte aus diesem Anlass im belgischen Bundesland Flandern 400.000 Vergissmeinnichte und erinnert an die neue Rufnummer 116 000, eine Notrufnummer, die inzwischen in mehr als 10 Ländern Europas offiziell anerkannt ist.
Die Europäische Kommission hatte 2007 beschlossen, die internationale Telefonnummer 116 000 für das Kindersuchwerk Child Focus zu reservieren.

Die Nummer wird mittlerweile in Ungarn, Polen, den Niederlanden, Griechenland, Portugal, Rumänien, Frankreich, Italien und Belgien anerkannt und ist dort jeweils problemlos anzuwählen.

Weiterhin wird die Anonymität der Anrufer gewahrt und alle ernst gemeinten Anrufe werden in einer umfangreichen Datenbank gesammelt.