Tour de France 2010: Etappe in Belgien

Die Veranstalter der Tour de France 2010 sollen eine vollständige Etappe in Belgien einplanen. Gedacht werden soll an eine Strecke zwischen Spa und Brüssel. Stattfinden soll sie voraussichtlich am 5. Juli 2010.
Im nächsten Jahr soll die Frankreich-Rundfahrt in Rotterdam starten. Nach dem Prolog in der niederländischen Hafenstadt werden die Fahrer über Putte-Kapellen (Provinz Antwerpen) nach Belgien kommen.
Mechelen kommt als Ziel der ersten Tour-Etappe, am 4. Juli 2010, in Frage.

Für die zweite Etappe, die von dem Kurort Spa nach Brüssel führen könnte, hat die Stadt Spa bereits zwei Auskundschafter nach Vittel in Frankreich entsendet, um sich hinter den Kulissen des Radsportspektakels umzuschauen.

Die dritte Etappe könnte in Visé, ebenfalls in der Provinz Lüttich, starten.

Das offizielle Etappenprogramm der kommenden Tour de France wird im Oktober bekannt gegeben.

2007 war die Frankreich-Rundfahrt zum letzten Mal in Belgien.