Champions League: Arsenal-Standard: 2:0

In der Fußball Champions League hat Standard Lüttich beim englischen Club Arsenal London mit 0-2 verloren. Beide Treffer fielen bereits in der ersten Halbzeit. Die Engländer waren den Lüttichern weit überlegen.

In der Schlussphase der zweiten Halbzeit bekam Carcela nach einem Zusammenstoß mit Fabregas die rote Karte und ist damit für die letzte entscheidende Champions League Begegnung gesperrt.


 

In derselben Gruppe trennten sich AZ Alkmaar und Olympiakos Piräus 0-0.

Standard Lüttich hat noch eine Chance auf ein Weiterkommen.

Dafür muss der Verein das letzte Spiel gegen AZ gewinnen und Olympiakos sein letztes Spiel verlieren. (Quelle: brf)