Aufwärmen für die Winterspiele

Kevin Van der Perren, der bei den Europameisterschaften im 2007 und 2009 Bronze beim Eiskunstlauf holte, spielt die Hauptrolle in einem TV-Spot, den das BOIC für die Olympischen Winterspiele im Februar in Vancouver gedreht hat.

Van der Perren "schlittert" in dem Spot von einer Wintersportdisziplin in die nächste. Er beginnt als Eishockeyspieler, wird zum Eiskunstläufer und endet als Shorttracker.

Der 25 Sekunden lange Spot klingt mit der Nachricht "Vancouver, here we come" aus.

Der Spot ist ab dem 14. Dezember im belgischen Fernsehen zu sehen.

Die Olympischen Winterspiele laufen vom 12. bis 28. Februar im kanadischen Vancouver.