Fussball-Landespokal: Achtelfinalrunde

Standard Lüttich und der RC Genk sind aus dem Fußball-Landespokal ausgeschieden. Der FC Brügge und der RSC Anderlecht hingegen haben die Achtelfinalrunde überstanden und sind weiterhin im Rennen.

Die acht Begegnungen von Miiwochabend im Überblick:

Standard Lüttich - Kortrijk 1:2
Racing Genk - Roeselare 1:2
FC Brügge - Lokeren 2:1
Anderlecht - Dender 3:0
Westerlo - Mons 3:1
Charleroi - KV Mechelen 2:5
AA Gent - Germinal Berschot 1:0
 

Das Spiel Zulte Warregem gegen den CS Brügge wurde abgesagt.