Australian Open: Belgierinnen erfolgreich

Justine Henin steht nach einem Sieg über Elena Dementieva in der dritten Runde der Australian Open. Sie gewann gegen die an Nummer fünf gesetzte Russin in zwei Sätzen mit 7:5 und 7:6. Das Spiel dauerte drei Stunden.

In der nächsten Runde trifft sie auf die Russin Alisa Kleybanova.

Bei den Australian Open haben in Melbourne auch Kim Clijsters und Yanina Wickmayer ihre Zweitrundenspiele gewonnen.

Clijsters siegte gegen die Thailänderin Tanasugarn in zwei Sätzen 6:3 und 6:3. Yanina Wickmayer (Foto) besiegte die Italienerin Flavia Pennetta in zwei Sätzen mit 7:6 und 6:1. (brf)