Cobra.be ist neue Kulturseite der VRT

Cobra.be bündelt das Kulturangebot unseres Senders VRT. Auf dieser Website stehen nicht nur aktuelle Kulturberichte, sondern kann der Nutzer auch viel Archivmaterial finden. Außerdem birgt die Seite eine reiche kulturelle Agenda.

Cobra.be ist die dritte Themaseite der VRT neben unserer Nachrichtenwebsite deredactie.be, dessen wichtigsten Nachrichten es auch auf Deutsch (flanderninfo.be), Englisch und Französisch gibt und der Sportseite sporza.be.

Die neue Seite besteht vor allem aus Audio- und Videoberichten. Der Surfer findet dort Kulturthemen der aktuellen Radio- und Fernsehprogramme der VRT sowie exklusives Material wie Rezensionen, Blogs, Interviews, Reportagen und originelle Rubriken. Außerdem kann der Nutzer auch das reiche Kulturarchiv der VRT konsultieren.

Cobra.be arbeitet zudem eng mit dem Kultursektor zusammen. Die Veranstalter dürfen zum einen ihre audiovisuellen Inhalte auf die Webseite setzen und zum anderen auch Inhalte von Cobra.be in ihre Seite integrieren.

Cobra.be bietet einen dicken Terminkalender in Zusammenarbeit mit dem Kulturnetz Flandern an. So kann der Nutzer auch über deren Website zu unserer Kulturseite gelangen.

Klara.be hat auch ein neues Webdesign. Die Website wird sich künftig auf das Programmangebot des gleichnamigen kulturellen Radiosenders der VRT konzentrieren.