Gent - Club Brügge unentschieden

Am 26. Spieltag der belgischen Fußballmeisterschaft endete das Spiel Gent gegen FC Brügge mit einem 1:1 unentschieden, nachdem Brügge schon nach 3 Minuten in Führung gegangen war und den Genter Treffer erst in der letzten Spielphase kassieren musste.

FC Brügge behält damit den zweiten Tabellenplatz mit sieben Punkten Rücksand auf Führer Anderlecht. Gent belegt den dritten Platz mit 5 Zählern weniger.

Westerlo stand gegen den amtierenden belgischen Meister Standard Lüttich die meiste Zeit nur mit 10 Mann auf dem Feld nach einer roten Karte für Nico Van Kerckhoven. Trotzdem dauerte es bis zur 88. Minute ehe Standard sich in diesem Spiel den 1:0-Sieg sichern konnte.
 

Alle Ergebnisse des 26. Spieltag:

Samstag, 13.02.2010:
Sporting Charleroi - RSC Anderlecht ausgefallen
KSV Roeselare - KV Kortrijk 0:2
Cercle Brügge - KSC Lokeren ausgefallen
KV Mechelen - KRC Genk ausgefallen
Germinal Beerschot - SV Zulte-Waregem ausgefallen

Sonntag, 14.02.2010:
Standard Lüttich - KVC Westerlo 1:0
KAA Gent - FC Brügge 1:1
 

Die aktuelle Tabelle

1. RSC Anderlecht 23 50:19 54
2. FC Brügge 24 44:30 47
3. KAA Gent 24 44:27 42
4. Standard Lüttich 25 36:29 38
5. SV Zulte-Waregem 23 35:27 37
6. KV Kortrijk 24 31:26 37
7. KVV St. Truiden 24 30:31 35
8. Germinal Beerschot 24 27:35 33
9. KV Mechelen 24 31:41 32
10. KRC Genk 22 27:23 29
11. Cercle Brügge 22 34:34 26
12. KVC Westerlo 24 22:32 25
13. Sporting Charleroi 22 23:35 19
14. KSC Lokeren 22 18:36 15
15. KSV Roeselare 23 26:53 15

Excelsior Mouscron zurückgezogen