Belgische Exporte stark rückläufig

Statistiken der Außenhandelsagentur belegen, dass im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres die Exporte um 21 % sanken. Die Exporte in EU-Länder gingen um 22 % zurück und die in andere europäische Länder um 40 %.

Nur in einige asiatische Länder, zum Beispiel nach China, wurde mehr exportiert als 2008.

Dreiviertel der belgischen Exporte konzentriert sich noch immer auf die EU. Spitzenreiter ist Deutschland vor Frankreich und den Niederlanden.

Die belgischen Exporte haben während den ersten drei Trimestern von 2009 stark unter der internationalen Wirtschaftskrise gelitten.