Landespokal: Cercle mit 1 Bein im Finale

Cercle Brügge steht mit einem Bein im Endspiel um den Fußball-Landespokal. Der Verein gewann die Halbfinal-Hinrunde gegen Roeselare mit 3:0. Das Rückspiel findet am 26. März statt.

Cercle spielte ziemlich effizient. Es setzte seine ersten beiden Torchancen gleich um, während Roeselare seine Torchchancen ungenutzt ließ.

Für das Schlusslicht der  Pro League scheint das Finale so gut wie unmöglich geworden zu sein.

Die Tore für Cercle Brügge erzielten Vossen in der 30. Minute, Cornelis in der 37. Minute und Jasjtjsoek in der 72. Minute.