2 Tote bei 2 Vorfällen in Brüssel

In der Troonlaan im Europaviertel in Brüssel sind am Sonntag 2 Menschen bei 2 Zwischenfällen, die miteinander zu tun haben, ums Leben gekommen. Ein Opfer wurde ermordet, ein weiteres beim Polizeieinsatz überfahren.

In einem Haus auf dem Blijckaerts-Platz ist am Sonntagmorgen kurz nach 10 Uhr ein Mord verübt worden. Eine Person soll dort laut dem Sender RTBF mit einem Messer erstochen worden sein.

Als die Polizei zum Einsatzort kam, ist ihr Auto auf ein anderes aufgefahren. Letzteres hat dabei eine 24-jährige schwarze Frau auf dem Fußgängerüberweg erfasst. Die Frau verstarb noch vor Ort.

Laut RTBF soll der Täter des Mordes gefasst worden sein.