An diesem Mittwoch: Streik bei der VRT

Die drei großen Gewerkschaften haben für den morgigen Mittwoch einen 24-stündigen Streik beim flämischen öffentlich-rechtlichen Rundfunk VRT angekündigt.

Der Streik beginnt am Mittwochmorgen um 6 Uhr und dauert 24 Stunden.

Der Streik ist eine Reaktion auf Haushaltskürzungen, die die flämische Regierung der VRT auferlegt hat.

Die Direktion und die Gewerkschaften haben sich auf eine Minimalbesetzung geeinigt. Ausgestrahlt werden nur die wichtigsten Nachrichten, Wahlsendungen und Ersatzsendungen.

Flanderninfo.be wird an diesem Tag nicht aktualisiert.