Mexikanerin ist „Miss Universe“ 2010

Miss Mexiko Jimena Navarrete (Foto) ist in der Nacht zum Dienstag zur ‘Miss Universe 2010′ gekrönt worden. Die 22-Jährige nahm die Krone in Las Vegas von der amtierenden Miss Universe, der Venezolanerin Stefania Fernández, entgegen.

Die neue Miss Universe wird sich während des nächsten Jahres im Kampf gegen Aids und Brustkrebs engagieren.

Mit Navarrete stand die 24-jährige Yendi Phillipps aus Jamaika im Finale auf der Bühne. In der Endrunde der fünf Schönsten waren zudem die Bewerberinnen aus Australien, der Ukraine und von den Philippinen.

Miss Belgien Cilou Annys (Foto links) aus Brügge kam unter die 15 Schönsten. Sie wurde die 14. von 83 Bewerberinnen: Ein fantastisches Ergebnis.

Mehrere Millionen Menschen weltweit verfolgten im Fernsehen die von der Miss Universe Organisation des US-Milliardärs Donald Trump veranstaltete Wahl. Die zweistündige Show mit Auftritten der Schönheiten in Bademoden und in Abendkleidern ging im Mandalay Bay Resort und Casino in Las Vegas über die Bühne.