AA Gent hängt Cercle Heimniederlage an

In der ersten Fußball-Liga hat AA Gent mit 0:1 gegen Cercle Brügge gewonnen. Anderlecht spielte 2:2 unentschieden gegen den Club Brügge. Tabellenführer RC Genk hat zwei Punkte Vorsprung auf Anderlecht und AA Gent, die nun beide auf dem zweiten Platz stehen.

Smolders schoss einen Elfmeter für den AA Gent  in der 73. Minute ins Netz. Er musste zwei Mal schießen, traf aber auch beim zweiten Mal. Den ersten Schuss musste er wiederholen, weil El Ghanassy zu früh ins große Rechteck lief.

Im Spiel Anderlecht - Club Brügge fielen alle Tore noch vor der Pause. Dalmat erzielte in der 6. Minute und Geraerts in der 22. Minute für den Club Brügge ein Tor und für Anderlecht köpfte Juhasz in der 44. Minute ins Netz und Lukaku kickte den Ball unmittelbar vor der Pause ins Tor.