Ein junger Belgier ist Snowboard-Weltmeister

Kein Witz! Belgien stellt einen Weltmeister in einer Wintersportart! Der 19jährige Seppe Smits gewann am Samstag bei der Weltmeisterschaft in der schwierigen Disziplin "slopestyle" die Goldmedaille.

Beim "slopestyle“ müssen im Laufe eines festgelegten Parcours gleich mehrere Sprünge absolviert werden.

Für den jungen Antwerpener Seppe Smits ist dies schon die zweite WM-Medaille in nur acht Tagen! Vor knapp einer Woche gewann der 19jährige In Barcelona die Bronzemedaille in der Snowboard-Sparte "big air“.

Möglicherweise wird der "slopestyle“ als Snowboard-Disziplin in die Olympischen Winterspiele aufgenommen. Nun hoffen die belgischen Snowboard-Freaks natürlich auf olympisches Gold mit Seppe Smits.