Computerpanne - Keine Tickets bei der Bahn

Die Bahnreisenden konnten am Donnerstagmorgen keine Fahrkarten am Schalter lösen, denn ein Informatikproblem hatte das gesamte System lahmgelegt. Die Fahrgäste mussten ihre Tickets am Automaten oder im Zug lösen.

Bis kurz vor 10 Uhr am Donnerstagmorgen war es dem Personal an den Fahrkartenschaltern der belgischen Bahngesellschaft NMBS/SNCB unmöglich, Fahrscheine zu drucken.

Ein Computerproblem hatte das System um kurz nach 7 Uhr in der Frühe lahmgelegt und die Fahrgäste mussten ihre Tickets am Automaten oder im Zug lösen.

Dabei musste aber kein Zuschlag bezahlt werden, denn die Reisenden erhielten an den Schaltern ein entsprechendes Formular, das sie den Schaffern vorlegen konnten.