Leiche von vermisstem Deutschen gefunden

In Huy in der Provinz Lüttich, ist die Leiche eines deutschen Mannes, der seit zwei Wochen vermisst wird, gefunden worden. Die Leiche wurde in einem Wald im Stadtteil Statte entdeckt.
Das Rathaus von Huy

Es handelt sich um einen 48-Jährigen aus dem deutschen Dorf Elsdorf, zwischen Aachen und Köln. Dort wurde der Mann am 10. April als vermisst gemeldet.

Ersten Befunden zufolge soll es sich um einen Unfall gehandelt haben. An der Leiche wurden keine Spuren von Gewalt entdeckt. Das Auto des Mannes stand bereits seit dem 10. April in Statte.