Jonathan Borlée läuft 45"04 in Straßburg

Der belgische Leichtathlet, der sich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert hat, ist in Form. Bei einer Leichtathletik-Zusammenkunft in Straßburg stellte der 23-jährige Borlée das am Sonntag unter Beweis.

Der in Brüssel geborene Borlée gewann den 400-Meter-Lauf in 45"04. Das ist die beste europäische Zeit in dieser Saison.

Ein anderer Belgier, Arnaud Destatte, (46"90) musste sich mit dem siebten Platz zufrieden geben.