Neuer debelux-Präsident im Amt

Dr. Markus Arnold wurde in Antwerpen zum Nachfolger von Theo Marnix gewählt. Die deutsch-belgisch-luxemburgische Handelskammer ist die älteste Auslands-Handelskammer in Deutschland.

Der Verwaltungsrat der Außenhandelskammer debelux - Deutsch-Belgisch-Luxemburgische Handelskammer - in Brüssel und Köln wählte Dr. Markus Arnold (48 - Foto), den Geschäftsführer der Bayer Benelux N.V. in Diegem (Belgien) in Antwerpen zum neuen Präsidenten dieser ältesten deutschen Auslandshandelskammer.

Nach seinem Jurastudium startete Dr. Markus Arnold (Fotos) 1994 seine Karriere bei der Bayer AG in Leverkusen. Er hielt verschiedene Posten innerhalb des Konzerns in Deutschland und im Ausland inne. Im Juni 2009 löste Dr. Arnold Dr. René de Cleyn als Senior Representative für Bayer Benelux mit Sitz in Diegem ab.

Ein Jahr später wurde Dr. Markus Arnold in den Verwaltungsrat der AHK debelux gewählt. Seitdem engagiert sich der 48-Jährige mit großem Ehrgeiz für die Weiterentwicklung der Handelskammer mit Sitz in Brüssel und Köln.

Am 7. Juni stellte sich Dr. Arnold den Mitgliedern der AHK debelux auf der Jahreshauptversammlung in Antwerpen als Nachfolger Theo Narinx‘ im Amt des AHK debelux- Präsidenten vor. Narnix war von 2009 bis 2011 in diesem Amt.