Rund 55 % der Belgier verreisen im Urlaub

Immer mehr Belgier verbringen ihren Urlaub nicht zu Hause, sondern gehen auf Reise. Entweder sie bleiben dabei im eigenen Land oder aber es zieht sie ins nahe und ferne Ausland. Mehr als die Hälfte aller Landsleute machen Urlaub fern der eigenen vier Wände.

Die Flamen sind die reiselustigsten Belgier, denn etwa 61 % von ihnen unternehmen eine Urlaubsreise. Auch die Hauptstädter aus Brüssel zieht es in die Ferne, denn immerhin 58 % von ihnen verlassen das Land während der Ferien. Zurückhaltender sind da schon die Wallonen, von denen nur 43 % verreist.

Über 60 % der reiselustigen Belgier verreisen für mehr als vier Tage. Beliebtestes Reiseziel unserer Landsleute ist und bleibt das Nachbarland Frankreich, doch auch die Niederlande, Deutschland und die britischen Inseln bleiben beliebt.