5. Toter nach Drama bei Pukkelpop

Nach dem Drama beim Musikfest Pukkelpop hat es nun einen 5. Toten gegeben. Einer der Schwerverletzten ist in der Nacht zu Mittwoch im Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Das hat die Staatsanwaltschaft von Hasselt bestätigt.

Die Identität des Opfers wurde aus Respekt vor dem Opfer und der Hinterbliebenen nicht bekannt gegeben. Ende dieser Woche werden die ersten Opfer des Dramas beerdigt.

Anfang der Woche entstand Verwirrung über die genaue Zahl der Todesopfer bei Pukkelpop. Die Zahl der Todesopfer war von 5 auf 4 korrigiert worden.