Polen Sieger des Feuerwerkfests Knokke-Heist

Die Firma Piroteknika Surex aus Polen hat das Internationale Feuerwerkfestival von Knokke-Heist gewonnen. An diesem Festival, das jedes Mal tausende Zuschauer an den Strand von Duinbergen lockt, nahmen in diesem Jahr vier Länder teil.

Piroteknika Surex aus Polen gewann mit knapp drei Punkten Vorsprung vor der Firma Vaccalluzzo aus Italien. Die Jury lobte vor allem die spektakulären und erneuerten "Bilder" und die verblüffende Synchronisation der Polen.

Auch Spanien und Portugal haben 2011 teilgenommen. Die Firma Intermède Artifices, die französischen Sieger des letzten Jahres, durften das Festival am Samstagabend beenden.