Davis Cup: Darcis lässt Belgien aufholen

Im Davis-Cup-Duell zwischen Belgien und Österreich ist der Zwischenstand nach dem ersten Tag 1:1. Nach der Niederlage von Xavier Malisse im ersten Einzel, konnte Steve Darcis einen Sieg gegen Jürgen Melzer verbuchen. Darcis gewann in vier Sätzen.

Spielstand Belgien - Österreich:1:1

Am Samstagmittag steht das Doppel zwischen Steve Darcis/Oliver Rochus und Oliver Marach/Alexander Peya auf dem Programm.

Wer drei Mal siegt, bleibt in der Weltgruppe, der Verlierer steigt ab.