Auto fährt auf stehende Straßenbahn

In der Brüsseler Innenstadt ist ein Auto auf eine stehende Straßenbahn aufgefahren. Der Autofahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Er schwebt in Lebensgefahr.

Bei dem Unfall wurden auch zwei Fahrgäste und der Straßenbahnfahrer leicht verletzt. Der Straßenbahnverkehr zwischen Kruidtuin und Louisalaan ist unterbrochen worden.