Schon wieder ein Student vermisst

Schon wieder wird ein junger Student vermisst. Die Polizei hat die Gegend um Brügge nach dem 20-Jährigen abgesucht. Er wird seit Samstagmorgen vermisst. Es ist das dritte Verschwinden eines Studenten innerhalb kurzer Zeit.

Der junge Mann war nach einer Party in Brügge nach Hause geradelt. Dort ist er offenbar aber nicht angekommen. Seine Mütze und Handschuhe wurden zwar gefunden, aber von seinem Fahrrad fehlt jede Spur.

Augenzeugen haben am Brügger Stadttor Gentpoort ein Fahrrad am Wegrand liegen sehen, aber das ist jetzt weg. Die Polzei und Staatsanwaltschaft stehen vor einem Rätsel.

Es ist das dritte Verschwinden eines Studenten in kurzer Zeit. Letzte Woche ist bereits die Leiche eines jungen Mannes aus Jabbeke auf einer Bahngleise in Österreich gefunden worden. Außerdem wird schon seit zwei Wochen ein 22-jähriger Student aus Mechelen vermisst.