Streik bei Flightcare am Flughafen Brüssel

Beim Gepäckabfertigungs-Unternehmen Flightcare wird gestreikt. Das meldet die sozialistische Transportgewerkschaft BTB. Der Flughafen bestätigte den Streik.

Dem BTB-Sekretär Frank Moreels zufolge seien die Mitarbeiter verärgert darüber, dass Angestellte die Aufgaben von Arbeitern übernehmen müssten. Gleichzeitig würden die Arbeiter betriebsbedingt arbeitslos.

Am Mittwoch hatte sich die Direktion mit den Gewerkschaften hierüber beraten. Es wurden Vereinbarungen getroffen, aber am Donnerstag seien laut Gewerkschaften erneut Angestellte anstelle von Arbeitern eingesetzt worden. Das Personal ist daraufhin in den Arbeitsausstand getreten.

Am Brüsseler Flughafen von Zaventem wurde der Streik bestätigt. Die Flugzeuge werden derzeit nicht mehr be- und entladen.

Einem Sprecher zufolge gebe es beim Einchecken jedoch keine Probleme. Es ist noch nicht deutlich, welche Auswirkungen der Streik auf die durchgehende Abwicklung der Dienstleistung haben wird, so der Sprecher noch.