WTA Miami: Wickmayer bezwingt Clijsters

Kim Clijsters ist beim WTA-Turnier von Miami vorzeitig ausgeschieden. Beim ersten Turnier nach der Knöchelverletzung, die Clijsters sich im Halbfinale der Australian Open zuzog, unterlag die Limburgerin beim belgischen Duell mit Yanina Wickmayer mit 4:6 und 5:7.

Yanina Wickmayer aus Antwerpen hat das belgische Tennisduell gegen Kim Clijsters gewonnen. Im 16tel-Finale des WTA-Turniers von Miami besiegte Wickmayer Kim Clijsters in zwei Sätzen mit 6:4 und 7:6. Im zweiten Satz konnte Kim Clijsters beim Stand von 5:4 für Wickmayer zwei Matchbälle abwehren.

Damit bestätigte Yanina Wickmayer ihre derzeitige Vormachtstellung im belgischen Frauentennis. Wickmayer wird in der Weltrangliste an Position 17 geführt, Kim Clijsters ist 37.

Im Achtelfinale trifft Yanina Wickmayer auf die Dänin Caroline Wozniacki, die Nummer 6 der Weltrangliste. (Quelle: brf)