Play-Off: Brügge verliert in Kortrijk

In den Play-Off-Eins um die Fußball-Landesmeisterschaft hat der FC Brügge in Kortrijk mit 3:1 verloren. Damit verpasste Brügge den Sprung an die Tabellenspitze.

In Führung liegt weiterhin der RSC Anderlecht, der zwei Punkte Vorsprung auf Brügge hat. Kortrijk teilt sich Platz vier mit Standard Lüttich.


Zuvor hatte Racing Genk gegen AA Gent mit 2:0 gewonnen.

In den Play-Off-Zwei führen Cercle Brügge und Mons in ihren Gruppen mit jeweils 6 Punkten die Tabelle an. Cercle Brügge besiegte Löwen mit 6:4. Mons gewann in Zulte-Waregem mit 0:2.

In den Play-Off-Drei gewann Sint-Truiden das zweite Spiel gegen Westerlo mit 3:1. (Quelle: brf)