Nikon Press Photo Award für Jorge Dirkx

Der freischaffende Pressefotograf Jorge Dirkx aus Antwerpen hat den Nikon Press Photo Award 2011 gewonnen. Dieser Preis ist die einzige offizielle Auszeichnung für Pressefotografen in Belgien. Der Preis wurde am Dienstag im Brüsseler Bozar überreicht.
Jorge Dirkx' ausgezeichnetes Foto

Jorge Dirkx, ein freischaffender Pressefotograf aus Antwerpen, erhielt den Nikon Press Photo Award 2011 für eine Aufnahme, die er im vergangenen Jahr während des Volksaufstands in Ägypten im Zuge des Arabischen Frühlings machte (Foto oben).

Die Jury begründete die Auszeichnung für dieses Foto mit der "schönen fotografischen Einfassung des Bildes, das die Nachricht mit einer Bombe einschlagen lässt.“

Jorge Dirkx hatte 2009 bereits den Nikon-Nachwuchspreis gewonnen, ein Preis, der für den vielversprechendsten jungen Pressefotografen vergeben wird.

Diesen Preis erhielt der junge Fotograf Titus Simoens aus Gent für eine Reportage über ein Internat für Kinder, die später als Fischer oder Matrose zur See fahren wollen, in Ostende. Simoens‘ Bilderreihe "Blue, Sea“ gibt einen Einblick in das Leben dieser Seeleute im Kindesalter (kleines Foto).