Fußball: Sint-Truiden steigt ab

In der ersten belgischen Fußball-Liga steht Sint-Truiden als Absteiger fest. Sint-Truiden unterlag am Samstag gegen Westerlo mit 1:4. Westerlo nimmt als Sieger der Play-Off 3 an der Aufstiegsrunde der 2. Liga mit der deutschsprachige AS Eupen, Ostende und Waasland teil.

In den Play-Off-1 könnte am Sonntagabend die Vorentscheidung über die Meisterschaft fallen. Der Tabellenzweite FC Brügge empfängt um 18 Uhr den Spitzenreiter RSC Anderlecht. Der amtierende Meister RC Genk empfängt um 20.30 Uhr Standard Lüttich und hier geht es um den dritten Platz der diesjährigen Meisterschaft.

Vorläufig belegt AA Gent diesen dritten Platz, den die Mannschaft mit einem 4-1 Auswärtssieg in Kortrijk zurückeroberte.

Die Ergebnisse aus den Play-Off-2

  • OH Leuven – KV Mechelen 4:2
  • Lierse – Cercle Brügge 2:2
  • Lokeren – Mons 1:2
  • Beerschot – Zulte Waregem3:1