1. Kältewelle hinter uns, 2. beginnt am Dienstag

Die erste Kältewelle ist offenbar vorbei, die zweite beginnt am Dienstag. Am Montagmittag um 12 Uhr wurde im Brüsseler Stadtteil Ukkel 0,1 Grad gemessen. Damit ist die erste Kältewelle, die am 12. Januar begann, vorbei. Bei einer Kältewelle muss es vier aufeinander folgende Nächte in Ukkel frieren, davon drei Tage mit permanentem Frost.

Eine Kältewelle ist zu Ende, wenn das Thermometer auf mindestens 0 Grad ansteigt.

Am Dienstag beginnt eine zweite Kältewelle, die bis zum Wochenende andauert, denn in den kommenden Nächten wird es frieren und bis Samstag wird an mindestens drei Tagen das Thermometer unter den Gefrierpunkt sinken. Am Sonntag oder Anfang nächster Woche wird allen Wettervorhersagen zufolge Tauwetter einsetzen.

Der Übergang zu milderem Wetter kann eventuell zu Glatteis auf den Straßen führen.