Brussels Airlines und Thai Airways schließen Abkommen

Im Rahmen einer belgischen Handelsmission nach Thailand haben die Fluggesellschaft Brussels Airlines und die thailändische Thai Airways in Bangkok ein Zusammenarbeits-abkommen geschlossen.

Beide Fluggesellschaften sind Mitglied von Star Alliance. Aufgrund des Code-Sharing-Abkommens kann Brussels Airlines Flüge nach Bangkok anbieten.

Die thailändische Hauptstadt ist eine der wichtigsten Bestimmungen vom Brüsseler Flughafen aus.

Thailändische Fluggäste können wiederum in Brüssel von den amerikanischen und afrikanischen Flugzielen von Brussels Airlines profitieren. 

Thai Airways fliegt seit 2011 drei Mal pro Woche zwischen Bangkok (Foto des Flughafens in Bangkok) und Brüssel. Die Frequenz wird auf vier Mal wöchentlich hochgeschraubt.