4 Billboard Awards für Belgiens Exportschlager Gotye

Bei den "Billboard Music Awards 2013" in Las Vegas hat Belgiens Exportschlager Gotye (großes Archivfoto) mit vier Awards am Sonntagabend groß abgeräumt. Der australisch-belgische Sänger Gotye gewann mit seiner Nummer "Somebody that I used to know" in den Kategorien Top 100, Rock Song, Radio Song und Streaming Song.
Invision2012

Die Billboard Awards sind eine Initiative der gleichnamigen Musikzeitschrift und beruhen auf dem Erfolg in der Hitparade.

Die Billboard Awards schließen die Zahl der Downloads und Airplay zwischen März 2012 und März dieses Jahres ein.

Der australische Sänger mit Wurzeln in Brügge war quasi mit seiner Single "Somebody that I used to know" über Nacht zur YouTube-Sensation geworden.

Die Verleihung der Billboard Awards dauerte drei Stunden mit Live-Auftritritten von unter anderem Taylor Swift (kleines Foto), die 8 Musikpreise verliehen bekam, Jennifer Lopez, Justin Bieber und Bruno Mars.

Invision2013