Ab Montag teilweise wieder Züge nach Wetteren

Der Bahnverkehr nach Wetteren und Schellebelle wird ab Montag teilweise wieder aufegnommen. Die meisten Züge zwischen Gent und Dendermonde und Gent und Aalst werden also wieder fahren. Das hat die belgische Bahn NMBS am Freitag mitgeteilt.

Kein einziger Zug war mehr seit dem Unfall in Schellebelle Anfang Mai, bei dem mit Chemikalien beladene Waggons Feuer fingen, auf den beiden Strecken gefahren. Jetzt seien die technischen und Sicherheitsmaßnhamen genommen und ab Montag könne der Bahnverkehr wieder aufgenommen werden, heißt es bei der belgischen Bahn NMBS.

Nur noch ganz wenige Züge würden vorübergehend durch Busse ersetzt.