Prinz Filip: "Bin mir der Verantwortung bewusst"

Kronprinz Filip besuchte am Donnerstagmorgen, einen Tag nach dem Thronverzicht von König Albert II., ein Konferenz über die Arbeit des Proba-V-Satelliten in Antwerpen. Dort nahm er kurz Stellung zu seiner Zukunft als Belgiens Monarch.

Am Donnerstagmorgen hatte Kronprinz Filip seinen ersten öffentlichen Auftritt nach dem Thronverzicht seines Vaters zu seinen Gunsten. Seine Teilnahme an der Probing Vegetation Conference in Antwerpen war geplant. Hier traf er die Mitarbeiter an den Experimenten, die über den belgischen Satelliten Proba-V gelaufen waren.

Bei dieser Gelegenheit nahm er kurz zu der Tatsache, dass er am 21. Juli König der Belgier wird, Stellung: „Ich möchte heute die 20 Jahre währende Regentschaft meines Vaters ehren. Ich bin mir der Verantwortung, die auf mir liegt, sehr wohl bewusst. Ich werde mich mit meinen ganzen Herzen einsetzen. Bis zum 21 Juli!“