Neue Fotos des zukünftigen Königs veröffentlicht

Das belgische Königshaus veröffentlichte am Freitag ein vorläufiges Portrait des neuen Königs, Noch-Kronprinz Filip. Dieses Portrait, das in einiger Zeit in Form eines wesentlich umfangreicheren Buches erscheinen wird, beinhaltet auch bisher unveröffentlichte Fotos des Prinzen.

Das Portrait Filips, das derzeit noch nicht öffentlich zugänglich ist, gibt eine Übersicht über das Leben des Prinzen: Kindheit, Jugend, Ausbildung und Militär, sein Familienglück und andere Schnappschüsse, die ihn in ein möglichst positives Bild setzen sollen.

Das Ganze ist gespickt von Zitaten. „Filip von Belgien“ wird das Portrait heißen, wenn das Buch in den Handel kommen wird.

Mehr als eine Sammlung Fotos und Zitaten wird es wohl nicht sein, doch er erfüllt mit Sicherheit seinen Zweck, der Bevölkerung den neuen König als einen jovialen Mann, der als Jugendlicher und als Soldat auch mal ein Draufgänger war, vorzustellen.

Dabei stehen seine eigene Kindheit und auch die Kindheit seiner Nachkommen im Vordergrund. Alles in Allem soll das Buch Filip als einen Menschen wie Du und Ich in insgesamt sieben Kapiteln vorstellen. Darunter sind auch Kapitel mit Titeln wie: „Familie und Freizeit“, „Reflektion und Aktion“ oder „Ein Ohr für die Schwachen“.

PHOTO-CH.L