Gent: Infos zu allen Museen auf einer Webseite

Die neun Museen von Gent werden ab der nächsten Kultursaison die Infos zu ihren wichtigsten Ausstellungen und Veranstaltungen über eine einzige Internetseite bewerben. Zudem wird ein halbjährlich erscheinender Newsletter per Email die bisher jedes Jahr einmal veröffentlichten Broschüren ersetzen.

Die Internetseite www.degentsemusea.be wird in Zukunft in den drei sprachen Niederländisch, Französisch und Englisch alle Informationen zu den Ausstellungen und Veranstaltungen der neun Museen der Stadt Gent bündeln.

Seit 2004 gaben die neun Genter Museen jährlich eine gemeinsame Broschüre heraus, die sich an Schulen, Gruppen und Vereinigungen richtete, damit diese ihre Besuche im Laufe der Kultursaison planen konnten. Diese Broschüre informierte u.a. über die Buch- und Reservierungsbedingungen.

Doch in Zukunft werden jedes halbe Jahr per Email verschickte Newsletter über die Events der Museen informieren. Diese Infos werden jeweils in der Jahresmitte zum Winterprogramm und am Jahresende für die kommende Frühjahrs- und Sommersaison versendet. Wer diese Information erhalten will, der kann seine Email-Adresse über die neue Webseite der Museen hinterlassen.

Die Webseite degentsemusea.be leitet die Besucher für weitere Informationen über Besuche in Gent, über das Kulturleben und den Fremdenverkehr in der Stadt auch weiter zur fünfsprachigen Webseite visitgent.be, die Internetseite des Fremdenverkehrsamtes Toerisme Gent.