Stromae: Doppeltes Platin schon nach 10 Tagen

Das zweite Album des Brüsseler Dance-Sängers Stromae erweist sich als ebenso großer Erfolg, wie dessen Debutalbum. Die Platte „Racine carrée“ ging in den ersten 10 Tagen nach der Veröffentlichung alleine in Belgien schon 40.000 Mal über die Ladentheke - gut für doppeltes Platin.

„Racine carrée“ steht in diesen Tagen in Belgien, Frankreich, Québec und in der Schweiz auf Platz 1 der Albumcharts. Die Konzerte, die der Brüsseler Sänger Stromae für dieses und für das kommende Jahr in seinem Heimatland geplant hat, sind allesamt ausverkauft. Auch das für den 6. April 2014 vorgesehene Zusatzkonzert im Brüsseler Konzertsaal Vorst Nationaal wird wohl schnell ausverkauft sein.

Stromae ist mit dem Hit „Alors on danse“ aus seinem Debutalbum „Cheese“ weltbekannt geworden. Derzeit schnellen die beiden Singleauskoppelungen „Formidable“ und „Papoutai“ aus der neuen Platte „Racine carrée“ in den Hitlisten ebenfalls ganz nach oben. Stromae, Sohn einer belgischen Mutter und eines ruandischen Vaters, singt intelligente und sozialkritische Texte auf House-Musik und trifft damit den Nerv einer ganzen Generation. Einfache tanzbare Musik mit deutlichen Textaussagen sorgen dafür, dass man sich auch auf intelligenter Musik amüsieren kann.