Blankenberge testet Möwen-sichere Müllsäcke

Der Badeort Blankenberge an der belgischen Nordseeküste testet die Nutzung von Müllsäcken, die Fressattacken von Möwen standhalten können. Im niederländischen Leiden werden solche reißfesten Müllsäcke bereits erfolgreich genutzt.

Blankenberge will die gelben Müllsäcke aus Leiden, die aus mehreren Lagen festem Kunststoff gefertigt werden, jetzt ebenfalls testen, Der Badeort wird seit langem von Möwen geplagt, die Müllsäcke aufpicken oder aufreißen, um darin nach Essbarem zu suchen.

In einer ersten Phase wird der technische Dienst der Stadtverwaltung diese Müllsäcke testen. Wenn von hier grünes Licht gegeben wird, dann können die Säcke auf dem gesamten Stadtgebiet genutzt werden. Um den Möwen Herr zu werden, plant Blankenberge aber auch in die Erde eingelassene Müllcontainer zu installieren.