Belgische Armee auch 2014 im Auslandseinsatz

2014 wird Belgien seinen Beitrag im Rahmen der NATO-, UN- und EU-Einsätze erfüllen. So wird die belgische Armee das ganze Jahr in Afghanistan präsent sein und damit bis zum Ende des NATO-geführten Einsatzes in dem Krisenland.
BELGA/GAUDIN

Im Norden des Landes wird sich die belgische Armee weiter an der Ausbildung afghanischer Soldaten beteiligen. In Kandahar in Südafghanistan werden sechs F-16-Jagdbomber die Isaf-Bodentruppen aus der Luft unterstützen.

Außerdem wird Belgien im Rahmen der Atalanta-Operation der EU eine Fregatte ans Horn von Afrika entsenden. Auch in Mali wird die belgische Armee die Soldatenausbildung fortführen.

Außerdem hat die belgische Armee am Freitag grünes Licht für die logistische Unterstützung der französischen Armee in der Zentralafrikanischen Republik gegeben. (Quelle: brf)