Bancontact: Bezahlen mit dem Smartphone

Ab Mai soll in Belgien möglich werden, Zahlungsvorgänge mit Bankkarten auch per App auf dem Smartphone zu verrichten. Dies kündigte Bancontact, die Betreibergesellschaft für elektronische Zahlungsmöglichkeiten, jetzt an.
A2012

Verbraucher, die Einkäufe oder Zahlungsvorgänge über das Bancontact-System verrichten, sollen dies am Mai auch mit dem Smartphone vornehmen können. Bancontact ermöglicht dies sowohl in Geschäften, als auch bei Einkäufen im Internet.

Kunden, die über dieses App bezahlen wollen, müssen vorher einen so genannten QR-Code in ihr Smartphone scannen. Diese Daten müssen danach über einen Pin-Code bestätigt werden. Nach Ansicht von Bancontact ist dieses Zahlungssystem sicher, denn alles sei in der App konzentriert.

Vor allem bei Einkäufen über das Internet sorgt das neue System für eine deutliche Vereinfachung des Zahlungsvorgangs. Bisher musste man sich mit Namen und Kartennummer zu erkennen geben und man brauchte einen Kartenleser.

40.000 Landsleute haben das neue Bancontact-Zahlungssystem im vergangenen Jahr offenbar erfolgreich getestet. Der offizielle Start des Systems erfolgt jetzt im Frühjahr.