Weiter viele offene Stellen in technischen Berufen

Das flämische Arbeitsamt VDAB ist weiter händeringend auf der Suche nach Facharbeitern für offene Stellen im technischen Bereich. Doch auch im Pflege- und Gesundheitswesen und im Gaststättenbereich werden Arbeitskräfte gesucht.

In der Bauwirtschaft hingegen sinkt die Nachfrage und zwar durch den Zustrom von Arbeitskräften aus Osteuropa. Nach Angaben des VDAB wurde zum Beispiel die Berufsparte „Maler/Dekorateur“ von der Liste der so genannten „Engpassberufe“ gestrichen und auch Buchhalterwerden nicht mehr so oft gesucht, wie in den Monaten vorher.

Allerdings bedeutet dies in den Augen des flämischen Arbeitsamtes nicht unbedingt, dass nicht bestimmte Bereiche im Finanzsektor auf der Suche nach Fachkräften sind. Einige Bereiche, in denen händeringend nach Personal gesucht wird, stellen fest, dass spezifische Ausbildungen kaum vorkommen. Hier wird zum Beispiel der Beruf des Finanzauditors genannt.