Tim und Struppi-Album für 24.800 Euro versteigert

Eine originale schwarz-weiß Ausgabe des Tim und Struppi Comic-Bandes "L'oreille cassée" ("Das zerbrochene Ohr“) aus dem Jahr 1937 ist bei einer Versteigerung in Brüssel für 24.800 Euro verkauft worden. Das meldet Banque Dessinée.

Im Mittelpunkt der Versteigerung in Brüssel standen Comics, Bücher und Spielzeug für Sammler. Die Versteigerung erzielte einen Umsatz in Höhe 398.150 Euro.

"L'oreille cassée" ist der sechste Comicband der Serie Tim und Struppi des belgischen Comiczeichners Hergé. Eine original schwarz-weiß Ausgabe aus 1937 kam also für 24.800 Euro unter den Hammer.

Auch die anderen Bände des Zeichners Hergé wurden gut verkauft, so Banque Dessinée. Eine original schwarz-weiß Ausgabe von "Les cigares du pharaon" ("Die Zigarren des Pharaos") wechselte für 12.400 Euro den Besitzer.