Neuer Bahnfahrplan: Praktisch und pünktlich reisen!

Ab dem heutigen Montag können sich Bahnreisende über den neuen Fahrplan der belgischen Bahn NMBS informieren. Der neue Plan tritt am 14. Dezember in Kraft. Die Bahn will damit, wie sie selbst betont, eine verläßliche Dienstleistung mit realistischeren Reisezeiten und größeren Regelmäßigkeiten bei den Fahrten anbieten.

Der NMBS zufolge sei der neue Fahrplan nötig gewesen, "denn in wenigen Jahren ist die Zahl der Fahrgäste um 70 Prozent gestiegen und haben sich auch die Verkehrsbedürfnisse stark verändert."

Obwohl es bis zum Einsatz des neuen Fahrplans noch knapp zwei Monate dauert, hat die Bahn schon am heutigen Montag mit der Durchführung einer ersten Informationskampagne gestartet. Eine zweite Informationsrunde soll Anfang Dezemeber folgen.

Die NMBS wisse, heißt es dort, dass selbst eine Änderung von nur wenigen Minuten ein Einschnitt in seit langem etablierte Gewohnheiten der Reisenden bedeuten könne.

"Schließlich verändern sich die Zeiten auf fast allen Strecken. Es ist deshalb wichtig, dass die Fahrgäste jetzt schon über die Veränderungen informiert werden, so dass sie ihre Gewohnheiten anpassen können", sagt Bart Crols von der NMBS.

Neuer Fahrplan

Informationen zum neuen Fahplan finden Sie unter www.nmbs.be und unter der NMBS app. "Das Personal der Bahn hilft den Kunden bei Fragen zum neuen Fahrplan ebenfalls gerne weiter", läßt die NMBS auch noch wissen.