Fußball: Standard holt endlich wieder einen Sieg

In der ersten Fußball-Liga hat Standard mit 1:2 gegen den AA Gent gewonnen. Anderlecht nähert sich Dank eines 0:2-Sieges am Samstag gegen Waasland-Beveren bis auf einen Punkt Rückstand dem Tabellenführer Club Brügge.

Standard spielte gut eine Halbzeit lang mit einem Mann weniger, konnte aber das siegende Tor in der Nachspielzeit erzielen. Auf der Tabelle wird Standard nun Siebter mit einem Punkt weniger als Gent.

Anderlecht wiederum hat sich nicht gerade gegen Waasland-Beveren verausgabt. Ein Elfmeter-Tor von Defour und ein später Treffer von Praet verhalfen den Gästen zu den drei Punkten.

Lierse SK, der Letzte auf der Tabelle, unterlag mit 6:0 Charleroi. Cercle Brügge wurde mit 2:0 von Ostende geschlagen und Westerlo und KV Mechelen spielten 1:1 unentschieden. Zulte Waregem schlug Mouscron mit 0:1. Nach einem verpatzten Saisonbeginn ist Waregem nun auf einen sicheren 10. Platz geklettert.