Schutz für Syrienflüchtlinge

Fast allen Syrern, die letztes Jahr hierzulande Asyl beantragt haben, wurde in Belgien vorübergehend Schutz gewährt. Insgesamt handelt es sich um rund 1.850 Syrer. Drei Viertel von ihnen wurden als Flüchtlinge anerkannt, einem Viertel wurde vorübergehend Schutz gewährt.

Die Zahl syrischer Flüchtlinge nimmt jeden Monat zu, sagt Dirk Van den Bulck, der Generalkommissar für Flüchtlinge.

"Die Zahl der Asylanträge von Flüchtlingen aus Syrien nimmt zu. Das ist eine Tendenz, die wir in Belgien, aber auch in vielen anderen Ländern der EU feststellen. Wir haben einfach eine sehr starke Zunahme von Flüchtlingen aus Syrien nach Europa."

Die Nachbarländer von Syrien nehmen inzwischen mehr als drei Millionen syrische Flüchtlinge auf.