Tomorrowlandtickets sofort ausverkauft

Innerhalb einer Stunde waren am Samstag die 90.000 belgischen Tickets für das Techno-Festival Tomorrowland ausverkauft. Der Ticketverkauf für den Rest der Welt startet am 7 Februar um 17 Uhr. Um 11. Uhr am 31. Januar begann der Verkauf der belgischen Tickets und nur wer sich vorher registriert hatte, durfte auf der Webseite von Tomorrowland auf den Ankauf von maximal fünf Tickets hoffen.

Schon nach einer Stunde waren die 90.000 Tickets, die für die belgischen Fans reserviert waren, verkauft und damit ist das belgische Interesse an dem Dance-Festival deutlich größer als im Vorjahr . 300.000 Interessenten hatten sich im Vorfeld registrieren lassen, 50.000 mehr als 2014.

Für das internationale Publikum stehen weitere 90.000 Tickets zur Verfügung. Der Ticketverkauf für den Rest der Welt startet am 7 Februar um 17 Uhr.

Tomorrowland findet seit 2005 jährlich im ‚Recreatiedomein De Schorre‘ in Boom bei Antwerpen statt und ist eines der größten Dance-Festivals weltweit. Geboten werden zahlreiche Liveacts und DJ‘s auf mehreren Bühnen und eine ausgefallene Märchenland-Gestaltung der Bühnen und des Geländes. Die diesjährige Ausgabe läuft am Wochenende vom 24. bis 26. Juli.