Unicef: "Flüchtlingspolitik im Sinne der Kinderrechte"

Die Kinderschutzorganisation der Vereinten Nationen, Unicef, ist der Ansicht, das unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Belgien einen besonders hohen Schutz genießen. Unicef schließt dies aus Äußerungen von Belgiens Staatssekretär für Asyl und Einwanderung, Theo Francken (N-VA), der diese Kinder in Zukunft noch besser schützen lassen will.

Trotz dieses Lobes sieht Unicef auch in Belgien „signifikante Herausforderungen“. Die Kinderschutzorganisation fürchtet, dass auch in Belgien kurz- bis mittelfristig wieder die Frage der Rückführung auf die Tagesordnung kommt. Im vergangenen Jahr hat der Zustrom von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen nach Belgien enorm zugenommen.

In der am Montag veröffentlichten Unicef-Studie "Children's rights in return policy and practice" heißt es dazu: „In der Suche nach neuen Möglichkeiten, um Kinder wieder zurückzuschicken, wird versucht, institutionelle Auffangzentren einzurichten. Es ist von größter Wichtigkeit, dass wenn zu neuen Rückkehrmöglichkeiten übergegangen wird, dies mit mehr Sorge für die Kinder geschieht.“

Unicef richtet sich nicht gegen die Tatsache, dass auch in Belgien über eine Rückführung von Flüchtlingen in Kindesalter gedacht wird, „so lange sich dies im Rahmen einer Suche nach der besten Lösung für die betroffenen Kinder bewegt.“

Angesichts der Tatsache, dass einige Länder in Europa an die Einrichtung von geschlossenen Zentren zur Rückführung von Kindern denken, zeigt sich die UN-Kinderschutzorganisation tief besorgt: „Die Politik der meisten Länder kommt hier zu kurz.“ Im Rest Europas sei die Situation im Vergleich mit Belgien in dieser Hinsicht beklemmender, so Unicef.

© Notice: UNICEF photographs are copyrighted and may not be reproduced in any medium without written permission from authorized UNICEF staff. Permission is available to UNICEF partners and bonafide national/international media for specified use relating to UNICEF-supported issues or programmes. Permissions are granted for one-time use in a context that accurately represents the real situation and identity of all human beings depicted. All reproductions MUST be credited, including, at a minimum, the copyright symbol - © - UNICEF and the last name of the photographer. Reproductions without credit are not authorized. Image content may not be changed by digital or any other means, except cropping. Images may not be used in a commercial context; may not be archived by any non-UNICEF entity; and are not available for personal use. Thank you for supporting UNICEF.