Brüssel bekommt größtes Schokomuseum der Welt

In Brüssel wird schon bald die größte Choco Story der Welt eröffnen. Dort werden 5.500 Jahre Kakao, 500 Jahre Schokolade und 100 Jahre Pralinengeschichte interaktiv dargestellt. Ins heutige Schokoladenmuseum kommt ein Pommes frites-Museum.

Schon in zwei Jahren soll das Museum seine Türen öffnen. Es wird nicht weit vom berühmten Manneken-Pis in der Stoofstraat/Rue de l'Etuve eingereichtet.

Damit wird neben Bier, Pommes-Frites, dem Manneken Pis, dem Atomium und Magritte, ein weiteres Klischee bedient: Die Schokolade. Brüssel, das Pralinenparadies, der Schokobrunnen, in den viele Besucher eintauchen, wenn sie vom Rundgang im Europaviertel oder von der Besichtigung des Atomiums müde geworden sind und es an der Zeit ist, eine süße Pause einzulegen.

Die wird ihm in zwei, spätestens drei Jahren mit einem riesigen Schokomuseum schmackhaft gemacht. Derzeit gibt es zwei Schokomuseen in Brüssel: Das Brüsseler Chocolate Village in Koekelberg und das Schokoladenmuseum in der Gulden Hoofdstraat. Beide sind aber eher von bescheidener Größe. Ein Pommes-Fritesmuseum gibt es zwar in Brügge, aber nicht in Brüssel.

Schokolade auf 2000 m² und auf drei Stockwerken verteilt

Über drei Stockwerke und 2.000 m² sind vorgesehen, um das neue Museum, das zahlreiche Touristen auf den Geschmack bringen soll, unterzubringen. 

Eddy Van Belle ist der Initiator des Projekts. Er hat auch schon das erste Schokoladenmuseum von Belgien (Choco-Story in Brügge) bedacht. Die Kollektionen von Eddy Van Belle, der bestätigt, dass er noch 1.500 Schoko-Objekte in Reserve habe, werden im neuen Museum ausgestellt, sobald dieses seine Türen in zwei Jahren dem Besucher öffnet.

Das Museum sei auch ein Mehrwert für das Viertel zwischen dem Brüsseler Marktplatz und dem Manneken Pis, so der Stadtbeirat für Städteplanung in Brüssel, Geoffroy Coomans de Brachène.

In das heutige Schokoladenmuseum in Brüssel kommt übrigens ein Pommes frites-Museum. Damit ist der Nahrungszirkel in der Innenstadt komplett: ein Bier-, ein Schokoladen- und ein Pommes frites-Museum.